Unsere männliche C-Jugend hat am vergangenen Samstag ihr Qualifikationsturnier in Malsch erfolgreich absolviert und darf nun in der nächsten Saison zumindest in der Landesliga starten, denn am Samstag, den 25. Mai, steht noch ein weiteres Qualifikationsturnier an! In der Dossenheimer Schauenburghalle könnte es sogar noch einen Schritt weitergehen und womöglich die Badenligaqualifikation erreicht werden.

Als Saisonabschluss war unsere männliche C-Jugend am vergangenen Wochenende in der Sprungbude in Heidelberg unterwegs. Es hat allen Spielern und Betreuern sehr viel Spaß gemacht und war ein tolles Event. Auch tabellenmäßig kann die Mannschaft noch nach oben steigen: Mit einem Heimsieg am Sonntag, den 31.3. um 12.30 wäre der zweite Tabellenplatz möglich! Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung in diesem letzten Spiel der Saison.

Am vergangenen Sonntag empfing unsere C-Jugend den Tabellenführer aus Sinsheim in der Schauenburghalle. Das Hinspiel war recht deutlich in Si
nsheim verloren gegangen und war Spielern und Trainern noch in guter Erinnerung und man nahm sich vor, das Spiel in heimischer Halle deutlich anders zu gestalten. Kurzum: Es gelang phänomenal und auf voller Linie. Bei jedem Spieler inklusive Torhüter nahm man die Konzentration und Entschlossenheit wahr. Die Abwehr war aktiv und konnte viele Bälle gewinnen. Im Angriff konnte man mit viel Geduld, spielerischer Qualität und Abschlussstärke ein ums andere Mal die kompakte und körperliche Abwehr der Sinsheimer überwinden und erfolgreich einnetzen. Unsere Spieler ließen sich weder von der fragwürdigen Rhetorik von der Sinsheimer Bank, noch von harten Fouls ablenken und zogen das Spiel eiskalt durch. Letztendlich

Am letzten Sonntag gastierte unsere männliche C-Jugend in Sandhausen. Das Hinspiel hatte erst ein paar Wochen zuvor in Dossenheim ausgetragen worden und eher knapp zu unseren Gunsten ausgefallen. Trotz einer eher schmalen Spielerbesetzung fuhr man also hochmotiviert und in Erwartung eines spannenden Spiels an den Hardtwald. Die Anfangsphase des Spiel gelang uns überragend. Eine starke und beherzte Abwehrleistung brachte die gegnerische Mannschaft zur Verzweiflung und uns schnelle und einfache Tore. Auch der Positionsangriff lief gut und durch einfach Kreuzbewegungen und einen beweglichen Kreisläufer konnten konstant Tore erzielt werden. Zwischenstand

Trainingszeiten C-Jugend

TagZeit
Mo18:30h - 20.00h
Do17:00h - 18:00h
in der Schauenburghalle (falls nicht anders angegeben)

Wir danken unseren Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok